Bundesanstalt Technisches Hilfswerk: Sach­be­ar­bei­tung Eh­ren­amt und Aus­bil­dung (m/w/d); 24.09.2020

Neu­müns­ter: Sach­be­ar­bei­tung Eh­ren­amt und Aus­bil­dung (m/w/d) – THW-2020-246

Tätigkeitsfeld: Technische Verwaltung
Ort: Neumünster
Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer: Unbefristet
Bewerbungsfrist: 24.09.2020
Laufbahn / Entgeltgruppe: Gehobener Dienst
Kennziffer: THW-2020-246
Kontakt: Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon: 0228 99 358 – 8755
Mailkontakt

Tätigkeitsprofil:

In der Regionalstelle Neumünster übernehmen Sie die Planung, Sicherstellung und Weiterentwicklung der Konzepte für die Jugend- und die Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Gewinnung und Bindung von Ehrenamtlichen im Regionalbereich. Dabei erarbeiten Sie Maßnahmen, Kampagnen und Veranstaltungen, die der Gewinnung und Bindung ehrenamtlichen Engagements dienen und passen Vorgaben der Landesverbandsdienststelle für den Regionalbereich an. Darüber hinaus wirken Sie im Konfliktmanagement mit, bearbeiten Beschwerden aus dem Ehrenamt und unterstützen die Ortsverbände in allen Fragen zur Konfliktbewältigung. Sie koordinieren Mediations- und Schlichtungsverfahren und organisieren Präventionsprogramme in den Ortsverbänden. Zu Ihren Aufgaben zählt weiterhin die Koordinierung der Jahresplanung für die Ausbildung und Lehrgangsbeschickung. Im Rahmen der Ausbildung von Ehrenamtlichen organisieren Sie besondere Veranstaltungen, Ausbildungsmaßnahmen, Übungen, Wettkämpfe und Bereichsausbildungen für die Ortsverbände. Zudem wirken Sie bei der Einhaltung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes für die Ehrenamtlichen mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über eine AEVO Ausbildereignung oder vergleichbare Qualifikationen sowie Erfahrungen im Bereich Erwachsenenbildung. Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium an einer (Fach-) Hochschule, vorzugsweise der Fachrichtungen Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Soziologie, Sozialwissenschaften, Marketing oder Rettungsingenieurwesen; alternativ: Angestelltenlehrgang II bzw. Diplomverwaltungswirt/-in (FH)
  • Bewerben können sich auch Tarifbeschäftigte des THW im vergleichbar mittleren Dienst, die THW-intern eine Bewerbungsberechtigung erworben haben
  • Organisationstalent und Diversitätskompetenz
  • Verständnis für die Belange einer humanitär-technischen ehrenamtlich getragenen Hilfsorganisation
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Fahrerlaubnis Klasse III bzw. B oder BE
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit Dienst zu leisten und erreichbar zu sein (z. B. im Einsatzfall), zur Mitarbeit im Leitungs- und Koordinationsstab (LuK) und zum Tragen von Dienst- bzw. Einsatzbekleidung zu bestimmten Anlässen

Alles Weitere entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung als PDF-Datei.

Weitere Informationen

Hier geht’s zur Stellenausschreibung:
https://service.bund.de/IMPORTE/Stellenangebote/editor/BVA-THW/2020/09/3571124.html

Du findest stellenweise.de gut? Bitte unterstütze meine Arbeit mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Auf stellenweise.de findest Du von mir ausgesuchte Jobs in und um Hamburg und München für Kultur-, Sozial- und Geisteswissenschaftler/innen.

stellenweise.de ist für Jobsuchende und Arbeitgeber/innen kostenlos und basiert auf freiwilligen Zahlungen.