Bücherhallen Hamburg: Koordinator/in (m/w/d) für unsere Bücherhalle Dehnhaide; 24.09.2020

Für unsere Bücherhalle Dehnhaide ist ab Oktober 2020 die Stelle eines/einer

Koordinator/in (m/w/d)

Entgeltgruppe 9b TV-AVH in Teilzeit mit 20-30 Std./Woche

vorerst befristet für 1 Jahr zu besetzen.

Mit dieser Stellenausschreibung gehen die Bücherhallen neue Wege und bieten eine interessante, verantwortliche Aufgabe mit Schwerpunkt Netzwerkarbeit und Kommunikation.

Die Stelle ist Teil eines Pilotprojekts (1 Jahr Laufzeit), das auf partnerschaftliche Zusammenarbeit baut. Es wird bei erfolgreicher Testphase in den Regelbetrieb überführt und als Blaupause für weitere Entwicklungen dienen. Als kleinerer Partner eines Tandems liegt ihr Aufgabenschwerpunkt in der Gestaltung, Ausweitung und Pflege der Netzwerkarbeit. Zusammen mit der Leiterin der Bücherhalle Barmbek – als größerer Partnerin –  haben Sie die Chance, diesem neuen Bibliothekstyp ein Profil zu geben.

Wenn Sie interessiert sind, finden Sie hier mehr Informationen.

Unsere Stiftung:

Die Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen vereinigt unter ihrem Dach die 35 Öffentlichen Bibliotheken Hamburgs und ist eines der größten und leistungsstärksten Bibliotheksnetze Deutschlands. Wir sind wichtiger Baustein in der Kulturlandschaft der Hansestadt.

Die Bücherhalle:

Die Bücherhalle Dehnhaide ist eine Nachbarschaftsbibliothek und versorgt ihr Quartier. Angesiedelt ist sie im Barmbek°Basch („Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander“). Die Bibliothek arbeitet mit verschiedenen Partnern unter einem Dach. Das Haus pflegt eine sehr lebendige Begegnungskultur und koordiniert in Gremien zahlreiche gemeinsame Aktivitäten.

Sie bringen mit:

  • Einen Studienabschluss im Bereich Medienmanagement, Information, Kulturmanagement o.ä.
  • Alternativ: Eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte für Medien und Information (FaMI) oder einen verwandten Abschluss

Was wir uns wünschen:

  • Sie sind Netzwerkexperte/in oder aktiv auf dem Weg dorthin
  • Sie haben ein Faible für Kinder und Familien und empfangen sie im Barmbek°Basch mit offenen Armen
  • Sie mögen eine bunte Gesellschaft
  • Es macht ihnen nichts aus, auch abends oder am Wochenende für uns da zu sein
  • Sie haben Ideen für tolle Veranstaltungen und ein Händchen für pädagogische Arbeit
  • Sie freuen sich darauf, mit einer Partnerin kooperativ, vertrauensvoll und loyal zusammen zu arbeiten
  • Sie mögen es im Team zu arbeiten
  • Bildung und Kultur sind Ihre Steckenpferde, soziale Themen interessieren Sie
  • In der digitalen Welt fühlen Sie sich zu Hause
  • Sie tragen ein Verantwortungsbewusstsein für die organisatorischen Abläufe der Bücherhalle und unterstützen hierbei das Team (a. Übernahme bibl. Regeltätigkeiten)

Wir bieten

  • Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Viel Raum für Kreativität
  • Eine Anschlussbeschäftigung ist angedacht
  • Tariflicher Urlaub (30 Tage)
  • Eine Betriebsrente nach dem Hamburgischen Zusatzversorgungsgesetz (HmbZVG)
  • Ein vergünstigtes HVV-Profiticket sowie eine Jahressonderzahlung
  • Bezuschussung vermögenswirksamer Leistungen

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Stadtteilbibliotheken, Frau Wilkin (Tel.: 040/42 606- 272; E-Mail: susanne.wilkin@buecherhallen.de) zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintritts sowie der gewünschten wöchentlichen Arbeitszeit bis zum 24. September 2020.

Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion sowie sexueller Orientierung und Identität.

ONLINE BEWERBEN

 

Hier geht’s zur Stellenausschreibung:
https://buecherhallen.softgarden.io/job/7564725/Koordinator-in-m-w-d-f%C3%BCr-unsere-B%C3%BCcherhalle-Dehnhaide?jobDbPVId=20806565&l=de

Du findest stellenweise.de gut? Bitte unterstütze meine Arbeit mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Auf stellenweise.de findest Du von mir ausgesuchte Jobs in und um Hamburg und München für Kultur-, Sozial- und Geisteswissenschaftler/innen.

stellenweise.de ist für Jobsuchende und Arbeitgeber/innen kostenlos und basiert auf freiwilligen Zahlungen.