Bayerische Versorgungskammer: Referent (m/w/d) für Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit; 04.11.2020

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren die Sitzungen der Selbstverwaltungsgremien der Bayerischen Ärzteversorgung (Verwaltungs- und Landesausschuss) und bereiten diese vor und nach, einschließlich dem Erstellen von Sitzungsunterlagen
  • Sie nehmen an den Sitzungen des Verwaltungs- und Landesausschusses teil und erstellen die Sitzungsprotokolle
  • Sie erstellen publizistische Inhalte für die berufsständische Fachpresse, Print- und Online-Medien
  • Sie erstellen und  gestalten Publikationen (u.a. Merkblätter, Broschüren, Flyer) und Präsentationen
  • Sie verfassen Redebeiträge und Grußworte für die Geschäftsführung und Gremienmitglieder
  • Sie beantworten Anfragen zum Versorgungswerk im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikations-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder alternativ eine vergleichbare Qualifikation und langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sie verfügen bevorzugt über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Gremienarbeit – Berufseinsteiger (m/w/d) sind ebenfalls willkommen
  • Sie besitzen gute  Kenntnisse in MS-Office und idealerweise in Adobe InDesign, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator
  • Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement sowie eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und diplomatisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen sind für Sie ebenso selbstverständlich wie ein hohes Maß an Vertraulichkeit und Teamgeist
  • Sie verfügen über ausgeprägtes konzeptionelles Denken und Handeln sowie eine überzeugende Ausdrucksweise
  • Hohes Maß an Lern- und Veränderungsbereitschaft sowie die Fähigkeit sich rasch in neue Themengebiete einzuarbeiten, runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug

Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für die Bayerische Ärzteversorgung tätig.

Ort: München
Einstiegslevel: Berufseinsteiger, Berufserfahrene
Einsatzbereich: Kommunikation & Marketing, Recht
Beginn: 01.01.2021
Dauer: unbefristet
Wochenstunden: 40.10
Bewerben bis: 04.11.2020

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Antje Theurich
+49 89 9235-8476

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
André Schmitt
+49 89 9235-8351

Jetzt bewerben!

 

Hier geht’s zur Stellenausschreibung:
https://karriere.versorgungskammer.de/Referent-mwd-fuer-Gremien-und-oeffentlichkeitsarbeit-de-j1086.html?sid=3ej84ooi361iumtuin2fjj2d9m

Du findest stellenweise.de gut? Bitte unterstütze meine Arbeit mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Auf stellenweise.de findest Du von mir ausgesuchte Jobs in und um Hamburg und München für Kultur-, Sozial- und Geisteswissenschaftler/innen.

stellenweise.de ist für Jobsuchende und Arbeitgeber/innen kostenlos und basiert auf freiwilligen Zahlungen.